(8) Ihre Bewertung: N/A Jetzt bewerten

Erhältlich in 10ml Flasche

  • Zeckenöl auf natürlicher Basis
  • Für Katzen und Hunde.

Dieses Öl ist auch für Katzen geeignet, da es keine ätherischen Öle enthält. Auch wenn die Katze sich ableckt und das Öl oral in den Organismus kommt, macht das überhaupt nichts, es ist 100% natürlich und gut verträglich.

Durch das regelmässige Auftragen während drei Wochen, gelangen die Inhaltsstoffe in den Organismus und Ihre Vierbeiner werden von innen gegen die Zecken geschützt. So kann Ihr Tier auch baden gehen und der Schutz geht nicht verloren.

Der Geschmack des Öls ist relativ neutral und unsere Katze im Anwendervideo hat es sich gut auftragen lassen.

Anwendung
• 1 Tropfen täglich 3 Wochen lang in beide Ohrzapfen, beim Schwanzansatz oder beim Nacken einreiben.
• Danach alle 2 Monate einmal 1 Tropfen in beide Ohrzapfen, beim Schwanzansatz oder beim Nacken einreiben.
• Wichtig: bei weissen und hellen Tieren, kann sich das Fell leicht gelblich verfärben. Um das zu vermeiden, das Öl im Ohrzapfen einmassieren.

Spezielle Tipps
• Die Tiere können so ins Wasser und sind trotzdem geschützt, da das Präparat von innen heraus wirkt.
• In Gebieten mit sehr vielen Zecken können die Hunde zusätzlich noch mit dem Anti-Zeck Spray eingesprüht werden.

Lagerung
• Kühl, trocken und im Dunkeln lagern.



Analytische Bestandteile
Neemöl, Lavendel, Patchouli Geranium, Sesamöl
  • Ohne Zusatzstoffe
  • 100% natürlich

Artikel zum Thema

Gesundheit
Zecken bei Katzen und Hunden – Fragen und Antworten
13.01.2021 von Andrea Meyer weiterlesen
Gesundheit
Parasiten und Infektionen
03.04.2020 von Dr. med. vet. Michel Fellrath weiterlesen

Bestellen Sie jetzt ein Testessen!

Bestellen