(48) Ihre Bewertung: N/A Jetzt bewerten

Erhältlich in der Dose mit 120g Ergänzungsnahrung

  • 100% natürlich
  • Regeneriert die Darmflora
  • Geeignet bei diversen Darmstörungen bei Hunden und Katzen
  • Keine Wechselwirkung bei der Einnahme anderer Medikamente

ANiFiT Präbiosan ist eine hochwertige Ergänzungsnahrung zur Behandlung von Darmstörungen bei Hunden und Katzen. Der moderne Lebensstil, die industrialisierte Ernährung, der übermässige Verbrauch von Antibiotika und Stress sind Faktoren, die für eine Darmstörung verantwortlich sein können. Präbiosan konzentriert sich auf die Regenerierung und den Ausgleich der Darmflora. Dies geschieht mit Hilfe von aktiven Präbiotika und Nährstoffen, die in der Lage sind, selektiv die saprophyte Flora (lebende Zellen) zu unterstützen.

Fütterungsempfehlung
• Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, empfehlen wir Ihnen, mit Ihrem Hund oder Ihrer Katze 1- bis 2-mal jährlich eine 3-monatige Kurbehandlung zu machen, ohne Unterbrechung und bei täglicher Einnahme der Ergänzungsnahrung. Sie können das Produkt jedoch auch bei akuten Darmstörungen über mehrere Monate bedenkenlos einsetzen.

• Hunde bis 30 kg: 3g pro Tag ~ 1 Kaffeelöffel
• Hunde von 30 kg und mehr: 5g pro Tag ~ 1 Esslöffel
• Katzen allgemein: 2g pro Tag ~ ½ Kaffeelöffel

Anwendungsbereich
• Blähungen, Gärungen im Darm.
• Chronische Verstopfung und Durchfall plus Wechselwirkung.
• Darmentzündungen.
• Empfindlichkeit gegen Chemikalien und / oder verschiedene Nahrungsmittel.
• Beseitigung von durch Koliken verursachte Reizungen.
• Regulierung des Wasserhaushaltes in den Därmen.
• Regulierung des pH-Wertes im Darm (unentbehrlich für die Verbesserung wellenartigen Kontraktionen).
• Ausscheidung von den an den Dickdarmwänden und im Darm haften gebliebenen Rückständen.

Spezielle Tipps
• Trinkt ihr Hund nicht so viel wie er sollte? Dann mischen Sie einfach einen Teelöffel Präbiosan ins Wasser - er wird es lieben und sicher auch mehr trinken.

Lagerung
• Trocken lagern.

Nebenwirkungen
• Keine Wechselwirkung bei der Einnahme anderer Medikamente.

Diverse Informationen
• Das Gleichgewicht und die Effizienz des gesamten Verdauungsprozesses hängen vom Nervensystem im Darm ab, welches aus 100/200 Millionen Neuronen besteht.
• Dieses liegt zwischen zwei Muskelschichten der Dünndarmwand und lenkt den komplexen Verdauungs- und Absorptionsvorgang von der Speiseröhre über den Magen, die Gallenblase, die Bauchspeicheldrüse, den Dünndarm und den Dickdarm bis zum After. Dieses "zweite" Gehirn arbeitet im Einklang mit unserem "richtigen" Gehirn.
• Wird die Kommunikation zwischen den beiden Gehirnen unterbrochen, kann dies zu Magen- und Darmproblemen führen und damit zu starken Bauchschmerzen, neurotischem Verhalten und kognitiven Störungen.
• Durch ihre Zusammensetzung bewirken hochwertige Präbiotika eine sowohl qualitative als auch quantitative Regeneration der Darmflora.
• Dieser Effekt wird dank eines komplexen Nährstoffbereichs aus natürlichen Komponenten und durch ein exklusives Herstellungsverfahren erzielt.
• Präbiotika sind wertvolle therapeutische Vektoren. Sie ersetzen weder Ihr therapeutisches Angehen noch stellen sie dieses in Frage, sondern unterstützen diese, indem sie systematisch für die Ausgeglichenheit des Schlüsselorgans unserer Gesundheit sorgen und das über das Ernährungs-, immunologische und neurologische Prinzip, dem Darm!

Gummi arabicum, Inulin, feingemahlener goldener Leinsamen, Fruchtzucker, Traubenzucker, Hefeautolysat, Aroma, glutenfreie Weizenfaser-Extract, Vitamine C und der B-Gruppe

Analytische Bestandteile
Rohprotein 7.2%, Rohöle und -fette 8.9%, Rohfaser 51.9%, Rohasche 0%, Gesamtfeuchtigkeit 0%, Kohlenhydrate 32%, MEHK 9.92 MJ/kg
  • 100% offene Deklaration
  • Ohne Zusatzstoffe
  • Ohne Geschmacksverstärker oder Lockstoffe
  • 100% natürlich

Artikel zum Thema

Gesundheit
Ergänzungsnahrung – für vitalere Hunde und Katzen
17.04.2019 von Nicole Cannellotto weiterlesen
Ernährung
Vorsicht in der Küche
03.12.2018 von Paolo Zambianchi weiterlesen
Gesundheit
Wie funktioniert die Verdauung eigentlich?
24.06.2018 von Nicole Cannellotto weiterlesen

Bestellen Sie jetzt ein Testessen!

Bestellen